RTW Tag 26 Buenos Aires, Argentinien

In Argentinien feiert man José Francisco de San Martín als „Padre de la Patria“. Der Vater des Vaterlands erkämpfte 1816 die Unabhängigkeit von Spanien. Dies verdanken ihm auch Chile und Peru. In Gestalt schöner steinerner Frauen wachen alle drei Länder am Grab des Generals in der Catedral Metropolitana Santísima Trinidad von Buenos Aires. Die jungen Männer des Grenadier-Regiments haben die gleiche Aufgabe, sind aber aus Fleisch und Blut und werden deswegen regelmäßig abgelöst.