RTW Tag 88 Luang Parbang, Laos

Die beiden Pak Ou-Höhlen im Kalkstein der Mekong-Klippen erreicht man nur übers Wasser. Während des Indochina-Krieges erwiesen sie sich als perfektes Versteck für zeitweise an die 5000, oft antike Buddha-Statuen, die ihre Besitzer an diesem schwer zugänglichen Ort vor Plünderungen in Sicherheit brachten. Weitere dieser Kleinplastiken stellten Pilger später als Opfergaben dort ab. Hunderte davon sind erhalten geblieben und – nach einer Bootsfahrt von Luang Prabang 25 Kilometer stromaufwärts – zu besichtigen.